Ellerts Stammtisch Post

esplogo.jpg

 

 

ESPost (Ellerts Stammtisch Post) ist der umfangreichste und auflagenstärkste monatlich erscheinende PERRY RHODAN-Newsletter.

ESPost erscheint seit 1. April 1999 regelmäßig einmal im Monat mit aktuellen Nachrichten rund um PERRY RHODAN (und natürlich auch zu unserem Stammtisch).

Die aktuelle Ausgabe wird jeweils am Wochenende vor unserem Stammtisch-Termin hier auf unserer Homepage veröffentlicht. Auch alle bisherigen Ausgaben sowie die unregelmäßig erscheinenden Sonderdrucke können auf unserer Homepage jederzeit online gelesen oder auch per Download auf den eigenen Rechner geholt werden. Ein Ausdruck ist ebenfalls möglich.

Wer die neueste Ausgabe jeweils sofort nach Erscheinen per E-Mail zugesandt bekommen möchte, kann ESPost auch abonnieren. Hierzu bitte eine E-Mail mit dem Betreff "ESPost-Abo" an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Die Anmeldefunktion auf dieser Seite musste leider wegen immer häufiger auftretenden Fake-Anmeldungen stillgelegt werden.

Einen weiteren Vorteil bietet das Abo: die ESPost-Info, die bei brandaktuellen Neuigkeiten auch schon mal die Wartezeit bis zur nächsten ESPost verkürzt, ist ebenso im Versandabo dabei...

Die Zahl der Abonnenten beträgt ca. 430 (Stand: Januar 2023).

Wir freuen uns über euer Interesse und eure Anmeldung.

 

 

 

Das Feiern nimmt kein Ende!

Auch in dieser ESPost dreht sich vieles um Jubiläen. Ein für unseren Stammtisch ganz besonderes Jubiläum wird im kommenden Februar gefeiert, das wird euch gleich beim Öffnen der Datei ins Auge fallen ;-)

Hier ist Ausgabe 274 der ESPost.

 

 

Hallo zusammen,

die Ausgabe vom September 2021 ist geprägt von zwei „Sechziger“-Jubiläen. Neben dem sattsam bekannten sechzigjährigen Bestehen der PERRY RHODAN-Serie ist (zumindest für unseren Stammtisch) wesentlich wichtiger der runde Geburtstag von Uschi Zietsch. Dementsprechend wurde diesem Jubiläum auch viel Platz eingeräumt in dieser Ausgabe. Sogar eine Rißzeichnung gibt es, ein Novum in der ESPost.

Ansonsten gibt es wie immer einen bunten Reigen rund um unser Lieblings-Universum in ESPost Ausgabe 273.

Viel Spaß damit!

Erich

 

 

Liebe ESPost-Leser,

in der neuesten ESPost-Ausgabe 271 gibt es wie immer aktuelle Infos rund um unser Lieblings-Universum – aber auch eine kleine Portion ESPost-Nostalgie. Lasst euch überraschen!

 Erich

 

Manchmal fällt es mir schwer weil ich nicht weiss was ich auf die „Titelseite“ der ESPost bringen soll weil es kein Thema gibt das eine Präsentation auf der ersten Seite „verdient“ hätte. Diesmal ist es genau umgekehrt: Ich muss Prioritäten setzen, was ich eigentlich gar nicht möchte.

Ja, es ist eigentlich ein „Luxusproblem“ bei einem mageren Blättchen wie die ESPost, das die meisten wohl nur schnell überfliegen. Dennoch – mein Ehrgeiz euch nicht nur zu unterhalten sondern auch zu informieren ist bei jeder Ausgabe dabei. Ich wünsche euch jedenfalls – wie immer – viel Spaß mit der aktuellen ESPost 272.

Erich

 

 

 

 

 

Der 1. Juni gilt als meteorologischer Sommeranfang (kalendarisch ist es erst der 21. Juni). Die dritte Welle scheint überwunden, die Neuerkrankungen und Inzidenzzahlen fallen immer weiter. Das wird auch bald wieder reale Treffen von Fans auf Stammtischen und Cons ermöglichen. Unser Münchner PERRY RHODAN-Stammtisch trifft sich schon am 3. Juni im Biergarten.

Lesestoff gibt es genug in der aktuellen ESPost-Ausgabe 270, auch wenn es diesmal „nur“ 10 Seiten geworden sind.

Wie immer viel Spaß damit.

Erich

Zum Seitenanfang