Ellerts Stammtisch Post

esplogo.jpg Ellerts Stammtisch Post (kurz: ESPost) ist das Informationsblatt unseres Stammtisches. ESPost erscheint zu jedem Stammtischtermin mit aktuellen Nachrichten rund um PERRY RHODAN und natürlich auch zu unserem Stammtisch.

Die bisherigen Ausgaben sowie die unregelmäßig erscheinenden Sonderdrucke können auf unserer Homepage natürlich online gelesen oder auch per Download auf den eigenen Rechner geholt werden. Ein Ausdruck ist ebenfalls möglich.

Wer die neueste Ausgabe jeweils sofort nach Erscheinen per E-Mail zugesandt bekommen möchte, kann ESPost auch abonnieren. Bitte einfach im Hauptmenü auf der linken Seite "Ellerts Stammtisch Post" anwählen und auf der folgenden Seite die Anmeldung benutzen, und schon ist man ab der nächsten Ausgabe aktuell dabei. Einen weiteren Vorteil bietet das Abo: die ESPost-Info, die bei brandaktuellen Neuigkeiten auch schon mal die Wartezeit bis zur nächsten ESPost verkürzt...

Die Zahl der Abonnenten beträgt ca. 370 (Stand: Dezember 2017)

Also: holt Euch das Abo..

 

 

Vor eineinhalb Wochen zog Sturmtief „Friederike“ über Europa hinweg, der Orkan mit schweren Sturmböen bis über 200 km/h sorgte für zahlreiche Todesopfer auch in Deutschland. Die Deutsche Bahn legte vorsorglich den überregionalen Bahnverkehr still, was von manchen Leuten kritisiert wurde. Darüber kann ich nur den Kopf schütteln, offenbar ist solchen Leuten nicht klar was passiert wenn ein Zug wegen eines blockierten Gleises (z. B. durch einen vom Orkan umgeworfenen Baum) entgleist – ich möchte nicht in diesem Zug sitzen. Aber vielleicht diese ewigen Besserwisser…  

Ich hoffe euch hat „Friederike“ nicht allzu sehr zugesetzt.

Hier gibt es die aktuelle ESPost 230, wie immer mit Infos zu PERRY RHODAN und auch etwas darüber hinaus.

Viel Spaß bei der Lektüre

Erich

 

 

 

Liebe ESPost-Leser,

danke für euer Interesse und eure Treue – möge beides auch im neuen Jahr anhalten.

In diesem Sinne präsentiere ich mit den besten Wünschen für das Jahr 2018:

ESPost 229

Erich

 

 

Liebe ESPost-Leser,

selten habe ich bei der Erstellung einer ESPost erlebt, dass keine wirklich interessante Neuigkeit rund um PERRY RHODAN gab, die auf der ersten Seite als „Aufmacher“ dienen könnte. Diesmal war es mal wieder soweit.

Ich habe mich deshalb entschlossen, eine lokale Veranstaltung vornan zu stellen, die noch dazu nicht direkt mit PERRY RHODAN in Zusammenhang steht – nicht in München und Umgebung beheimatete ESPost-Leser mögen mir das verzeihen.

Umso mehr freut es mich, bei dieser Gelegenheit mal wieder auf eine Aktivität des Vereins zur Förderung der Raumfahrt (VFR) e. V. aufmerksam machen zu können – und damit auch auf den VFR selbst, wo auch Teilnehmer unseres Stammtisches aktiv sind.

Wenn ihr Gelegenheit habt, den SPACE-TAG in Dachau zu besuchen, macht das. Ich bin sicher, es lohnt sich für alle.

Hier geht es zur neuen ESPost 227.

Erich

 

 

Advent, Advent!

Später als dieses Jahr kann der erste Advent nicht fallen, denn Heiligabend ist in diesem Jahr ein Sonntag und somit gleichzeitig vierter Advent.

Ich wünsche euch allen eine hoffentlich ruhige Vorweihnachtszeit, besinnliche Festtage – und jetzt schon mal viel Spaß beim Lesen der aktuellen ESPost 228!

Erich

 

 

Heute mal kommentarlos:

 

Die aktuelle ESPost 226

 

 

Zum Seitenanfang